Berufseinstiegsbegleitung

Berufseinstiegsbegleitung

an der IGS-Nastätten

 

Die Berufseinstiegsbegleitung bietet  individuelle Unterstützung:

  • bei den schulischen Leistungen auf dem Weg zum Abschluss
  • bei der Berufsorientierung
  • auf der Suche nach Praktikumsstellen
  • bei der Bewerbung
  • auf der Suche nach einer Berufsausbildung
  • …..

 

Umsetzung:

Zum Beginn der 8.Klasse können Schülerinnen und Schüler für die Maßnahme Berufseinstiegsbegleitung von ihren Eltern angemeldet werden. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, als Maßnahme Plätze vorhanden sind, so entsteht eine  Warteliste. Interessierte Eltern und Schülerinnen und Schüler können sich über die jeweilige Klassenleitung mit der Berufseinstiegsbegleitung in Verbindung setzen. Die Teilnahme an der Maßnahme ist freiwillig.

Die langfristige Begleitung (ab der 8.Klasse bis ein halbes Jahr nach Ausbildungsbeginn) orientiert sich an den persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnissen der Jugendlichen und beinhaltet auch die Zusammenarbeit mit den  Eltern, der Schule und anderen für die Berufsorientierung notwendigen Stellen.

Die Ausbildungsplatzsuche wird unter Nutzung der Angebote von Schule und Berufsberatung der Agentur für Arbeit individuell unterstützt.

Kontakt:

Frau Andrea Wolf (Tel.: 0151-61990770)

E-Mail: andrea.wolf@internationaler-bund.de 

 

Berufseinstiegsbegleitung

IGS-Nastätten

Raum 205 A

Pestalozzistraße

56355 Nastätten