Die Kennelernfahrt der 5. Klassen

Neue Schule, neue Lehrer, neue Mitschüler - auf die Fünftklässler kommen am Anfang des Schuljahres immer sehr viele neue Impressionen zu. Daneben gibt es noch neue Schulfächer, neue Regeln und überhaupt ist alles anders. Da bleibt nicht viel Zeit, sich innerhalb der Klasse kennenzulernen und als Gemeinschaft zusammenzuwachsen.

Um diese wichtige Zeit aber dennoch zu ermöglichen, machen sich die 5. Klassen der IGS Nastätten jedes Jahr auf zu einer 2-tägigen Kennenlernfahrt. Dieses Jahr ging es bei schönstem Wetter nach Kaub und die neuen Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, sich und ihre Klassenlehrer richtig gut kennenzulernen und gemeinsam Zeit außerhalb des aufregenden Schulalltags miteinander zu verbringen.

Anbei einige Bilder, die die Klassen und ihre Lehrer beim Wandern, Spielen und Entspannen zeigen.

5a:

 

5b:

5c:

 

5d: