Fest der Kulturen

Köstlichkeiten aus aller Welt beim Fest der Kulturen

 

Im Rahmen der AG Internationales Nastätten fand an der IGS Nastätten das Fest der Kulturen statt, um den Besuchern Köstlichkeiten aus aller Welt zu präsentieren. Die SchülerInnen, die u.a. aus Syrien, Kamerun, Polen oder Spanien stammen, haben Spezialitäten aus ihren Heimatländern gekocht und den interessierten Besuchern verkauft. Zur Auswahl standen Burek, Hummus, Tortillas, Waffeln, Rollkuchen, Tee und arabischer Kaffee. Die Rezepte dieser Köstlichkeiten wurden vorher in der wöchentlich stattfindenden AG erarbeitet, ausprobiert und in einem Kochbuch gesammelt. Da das Essen sehr lecker war, wurde auch das Kochbuch mit Begeisterung angenommen und gekauft.

Die SchülerInnen hatten großen Spaß am Kochen, Essen, Bedienen und Verkaufen und haben sich gefreut, ihr Land kulinarisch zu präsentieren.

 

Im Namen der AG, Frau Zengler und Frau Eisenberg