Lehrerraumprinzip (LRP)

Das Lehrer-Raum-Prinzip (LRP)

 

Was ist das überhaupt?

einzelne Lehrer bzw. Paare von Lehrern teilen sich einen Klassenraum
der Raum kann nach ihren Vorstellungen und Bedürfnissen gestaltet werden (Materialen, Technik, Sitzordnung etc.)
die Schüler gehen zum Raum des Lehrers
den Schülern stehen auf den Fluren Spinde zur Verfügung

 

Welche Vorteile bringt das Prinzip mit sich?

Qualität von Unterricht steigt à mehr Hilfsmittel, fachspezifisch ausgestattete Räume
mehr Sauberkeit, gepflegtere Räume
weniger Mobbing
Ausstattungen bleiben länger ganz
Klassensätze von Büchern können mit der Zeit für die Räume angeschafft werden
viele verschiedene Sitzordnungen, Schüler erleben verschiedene Arbeitsformen
„Zwangsbewegung“ zwischen den Stunden, Schüler sind entspannter
Materialen etc. können während des Wechsels der Schüler bereits vorbereitet werden

 

Regeln zum LRP:

- f o l g e n -